Karriereplanung für Frauen – Entwicklung einer beruflichen Perspektive in Schule

Frauen werden ermutigt, vor ihrem Erfahrungshintergrund und auch im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für sich Perspektiven ihrer beruflichen Tätigkeit zu eröffnen. Das Landesgleichstellungsgesetz und der Frauenförderplan sehen Maßnahmen vor, Frauen für Führungspositionen zu gewinnen.

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrerinnen an allen Schulformen, die ihre berufliche Position in Schule weiter entwickeln möchten. Die Maßnahme findet an drei einzelnen Tagen statt.

Inhalte:

-Position und Motivation

-Berufs- und Lebensplanung

-Stärken-Potentialanalyse

-Entwicklungsvorhaben und Übernahme von Aufgaben

-Selbspräsentation

-Kommunikation und Interaktion

-Netzwerke

-Stellenausschreibung und Bewerbung

Betreuung: Vera Luis, Tel.: 05231/714607

Moderation: Monika Janning, Maria-Stemme-Berufskolleg Bielefeld;  und Dorothea Temme, Anne-Frank-Gesamtschule Gütersloh

Termine: Mo, 02.03.2015; Di, 10.03.2015; Do, 12.03.2015; jeweils 9-16 Uhr

Ort: Bezirksregierung Detmold, Leopoldstr. 15, 32756 Detmold

Sachbearbeitung: Petra Bunte, Tel.: 05231/714616

Meldeschluss: Fr, 06.02.2015

 

 

Kommentare sind geschlossen.