Schach! Und Matt!

Und erneut  nahm die Schach-AG des HVG  an den Kreismeisterschaften teil, die in diesem Jahr von uns und bei uns ausgetragen wurden. Bereits ab 7:45 Uhr trafen wir  in der Ellipse ein, um unserer Technik noch den letzten Schliff zu geben. Nachdem die Gegner eintrafen und wir alle an den uns zugewiesenen Plätzen saßen, gingen die Duelle in den verschiedenen Wettkampfklassen (WK) endlich los.

Unsere Schule nahm in den WKs eins, drei und vier mit dem Ziel, den Sieg für unsere Schule zu erzielen, teil. Wir haben uns der Herausforderung erfolgreich gestellt. Die zahlreichen Gegner konnten von uns in der WK1 besiegt werden, so dass wir den Titel Kreismeister erzielten, in der WK3 platzierten wir uns ebenfalls auf Platz eins und in der WK4 wurden wir die Zweitbesten und platzierten uns des Weiteren im Mittelfeld. Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung, die allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht hat. Für uns war es ein sehr schönes Erlebnis. 

Zusammenfassend war es ein sehr schöner, lehr- und erfolgreicher Tag.

Für die Wettkampfklasse drei und eine Mannschaft aus der WK vier geht es in den nächsten Tagen nach Düsseldorf für die Landesmeisterschaften. Wir wünschen euch viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.