Le tour de Belgique en BD: Erfolgreiche Teilnahme der Q1 am Comicwettbewerb des BELZ

14 Schülerinnen des Q1-Kurses haben sich unter der Leitung von Herrn Geraci und Frau Puhle auf eine Comicrundreise durch Belgien begeben und sehr erfolgreich an dem NRW-weiten Comicwettbewerb „Concours de la bande dessinée“ des Belgienzentrums (BELZ) der Universität Paderborn teilgenommen.
Die Comicseiten „Les Schtroumpfs et la valeur de la diversité“ und „Le vol“ haben den vierten sowie den neunten Platz belegt. Félicitations! Die besten Comicseiten wurden auf dem virtuellen Belgientag am 18. Mai vorgestellt und ausgezeichnet. In Kleingruppen widmeten sich die Schülerinnen der sprachlichen und kulturellen Vielfalt Belgiens (ganz getreu dem Motto des HVGs als Europaschule „Unis dans la diversité“) und entwarfen eine ausdrucksstarke Comicseite, die sich kreativ und inhaltlich mit unserem Nachbarland auseinandersetzt.
Die zwei von Seiten des Belgienzentrums ausgezeichneten Comicgruppen erwarten schöne Preise, unter anderem belgische Comics für das Comicteam, ein großes Comic-Paket für unsere Schulbücherei und ein Korb mit belgischen Culinaria für den Kurs.
Hier sind ein paar Ergebnisse:

#welovebrussels
Diversité_BD
Le vol_BD

Kommentare sind geschlossen.