Praktikum im Katholischen Kindergarten

Ich habe mein Praktikum im Katholischen Kindergarten „St.Marien“ in Lügde vollendet.

Ich fand das Praktikum im kath. Kindergarten sehr gut.

Man konnte selbstständig arbeiten, da es nicht allzu schwierige Aufgaben waren. Die Arbeitszeit war von 08:00 – 12:00 Uhr und von 14:00 – 16:00 Uhr. Man musste sich den ganzen Tag mit den Kindern beschäftigen, wie zum Beispiel mit ihnen basteln, turnen oder ein Gesellschaftsspiel spielen. Insgesamt ist es kein körperlich anstrengender Beruf.

Man sollte dieses Praktikum allerdings nur wählen, wenn man auch wirkliches Interesse und Spaß daran hat, mit Kindern zusammen zu sein.