Facharbeit: Loyalität im Dunstkreis der Macht

Gelegentlich können wir interessante Facharbeiten veröffentlichen. Joachim Harms schrieb 2006 über „Loyalität im Dunstkreis der Macht“. Er untersucht unterschiedliche politische Beziehungsverhältnisse zwischen „Machthabern“ und Mitarbeitern. So nimmt er unter anderem Adolf Hitler und Claus Schenk Graf von Stauffenberg in den Blick, dann aber auch Willy Brandt und Günter Guillaume und schließlich Gerhard Schröder und Frank-Walter Steinmeier.

Joachim Harms, Loyalität im Dunstkreis der Macht
Sehr aufschlussreich in der Reflektion ist sicher das Interview mit Henning Scherf, dem langjährigen Bürgermeister der Hansestadt Bremen.

Kommentare sind geschlossen.