Handball: Großereignis rückt näher

Am Mittwoch, den 09.03.2011 nimmt unsere WK II – Mannschaft der Mädchen im Handball am Landesfinale von Nordrhein-Westfalen in Leverkusen teil. Im Live-Ticker auf dieser Seite berichten wir über die Spiele unserer Mannschaft. Im Folgenden alle Informationen – auch für die mitreisenden Fans:

Unterstützt wird die Mannschaft von ca. 50 Fans, die in einem Fanbus mit der Mannschaft anreisen und sie in der großen Smidt-Arena lautstark anfeuern wollen. Ansprechpartner ist hier Marco Dux(Lehrer am HVG und Trainer HSG).

Zur Mannschaft gehören:
Luise Becker, Jana Brockmeyer, Denise Großheim, Ann-Cathrin Kamann, Lena Kerwin, Xenia Smits, Lea Kim Wahle (alle Jgst. 11), Lisa Niedertopp, Sophia Ostermann (beide Jgst. 10), Kim Sommerer(8b) und Marnie Baumert(7e).
Es fehlt aus Krankheitsgründen: Feli von Mannstein(Jgst. 10); Lena Kerwien ist zur Zeit noch verletzt, so dass ihr Einsatz fraglich ist.

Betreut wird die Mannschaft – wie in allen vorigen Spielrunden – von den Vereinstrainern André Fuhr und Heike Ahlgrimm und Sportlehrer Reinhard Klöpping.

Folgende Gegner reisen aus den anderen Regierungsbezirken an:

  • Fridtjof-Nansen-Realschule Kamen(ARN)
  • Gymnasium Netphen(ARN)
  • Werner-Jaeger-Gymnasium Nettetal(DÜS)
  • Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Wiehl(KÖLN)
  • Gymnasium Arnoldinum Burgsteinfurt(MS).

Gespielt wird zunächst in zwei Dreiergruppen „jeder gegen jeden“ 2 x 15 min und dann im Endspiel die Gruppensieger gegeneinander.
Zeitplan:
bis 10.00 Uhr: Anreise
10.30 Uhr: Begrüßung, Betreuerbesprechung, Gruppenauslosung
ab 11.00 Uhr Gruppenspiele
ca. 15.30 Uhr: Endspiel WK II
ca. 16.15 Uhr: Siegerehrung
anschl. Abreise

Alle Schülerinnen und Schüler und auch alle Lehrerinnen und Lehrer drücken unserer Mannschaft ganz fest die Daumen, damit der NRW-Titel geholt wird und damit die Teilnahme am Bundesfinale im Mai in Berlin ermöglicht wird.

Es  gibt es auch Informationen und Fotos vom Landesfinale auf der Internetseite des Ministeriums für FKJK und Sport unter der Adresse : http://www.mfkjks.nrw.de/sport .