Sieger im Erdkundewettbewerb

Erdkwettbewerb: Henrik Hasse (li.) und Andreas Mischer50 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 haben vor kurzem am Erdkunde-Wettbewerb „National Geographic Wissen 2009“ teilgenommen. Sie grübelten über Fragen zur Einordnung von Städten und Landschaften, zu Siedlungsformen und Klimabedingungen. Schulsieger wurden Henrik Hasse (links) und Andreas Mischer, beide aus der Klasse 9d. Frau Sebald, die den Wettbewerb jedes Jahr organisiert, überreichte die Urkunden und einen Buchpreis. „Die Aufgaben waren in diesem Jahr nicht leicht“, stellten die beiden Sieger fest.

Kommentare sind geschlossen.