Spirit of New Zealand

Der halbjährige Auslandsaufenthalt in Neuseeland wird für Blomberger Schülerinnen und Schüler zu einer beliebten Tradition. Der Lions-Club Blomberg unterstützt dies schon zum zweiten Mal mit Stipendien. Mitte Juli 2008 machten sich vier Blomberger auf die lange Flugreise, um in der Partnerschule in Rotorua das neuseeländische Schulleben und vor allem Land und Leute kennenzulernen. Inken Flörkemeier schildert ihre unvergesslichen Eindrücke. Weiterlesen →

Auslandsberichte beeindrucken Lions Club

„Ich danke Ihnen! Das war ein eindrucksvoller Abend“, stellte Dr. Heinz Wesch, Präsident des Lions Club Blomberg, unter dem Beifall vieler Mitglieder fest. Soeben hatte Antonin Salice-Stephan einen Bericht über seine Erlebnisse an einer thailändischen Schule gegeben und Fotos von seinem zweiwöchigen Leben als „Waldmönch“ in einem buddhistischen Kloster gezeigt. Weiterlesen →