Helden des Alltags: Ehrungen am letzten Schultag

P1060005Die Zeugnisse sind geschrieben, alle freuen sich auf die wohlverdienten Ferien und der letzte Schultag wird für eine besondere Veranstaltung genutzt: In den ersten beiden Schulstunden am Freitag wurden Schülerinnen und Schüler geehrt, die im Laufe des Schuljahrs besondere Leistungen erbracht und sich sowohl im schulischen als auch außerschulischen Bereich ausgezeichnet haben.

Die Schulband „Hailstorm“ eröffnete mit dem Black Sabbath-Song „Paranoid“ die Feier und sorgte gleich zu Beginn für die richtige Stimmung. Während seiner Begrüßungsrede betonte Schulleiter Karsten Fahrenkamp, wie wichtig es ist, die „Helden des Alltags“ im Schulleben wahrzunehmen und ermutigt die Schülerinnen und Schüler weiterhin ihr Bestes zu geben und stolz auf ihre Leistungen zu sein.

P1050985Durch ihre souveräne Moderation gelang es den drei SV-Mitgliedern Dominic Behde, Julian Altenberend und Pascal Gerstung die Aufmerksamkeit der nahezu vollständig versammelten Schülerinnen und Schüler des HVG zu fesseln und für die einzelnen Ehrungen zu begeistern.

Folgende Wettbewerbe und Leistungen wurden geehrt:

  • Känguru-Wettbewerb: Leon Karger, Jennifer Egel (beide 5b), Philipp Olfert (6d)
  • Matheolympiade: Hanna Kattermann (5c) als eine von vier lippischen Teilnehmerinnen an der NRW-Runde in Bielefeld
  • Wettbewerb Chemie entdecken: Wiebke Wallbaum (8c), Vincent Krull, Jaqueline Stumpf (beide 8a), Ida Prahm, Viktoria Karger, Aleyna Selvitop (alle 8b), Marina Wesemann (8c), Johannes Lennart Nicolas (8d), Malik Diakite, Jan-Luca Thiele, Laurenz Wittenberg (alle 8a), Cindy Scheer, Philipp Zaycher, Leon Vlaanderen (alle 8b), Jennfer Jokers, Patrick Dominik Pelzer, Henning Schmidt (alle 8c), Leon Nikolakoudis (8d)
  • Erdkundewettbewerb: Timo Zaycher (10): Sieger des Erdkundewettbewerbs an der Schule, Platz 24 auf Landesebene NRW, Nils Frevert (8c): Zweiter Sieger an der Schule, Simon Böke (5c) und Tim Gumbold (6a): Sieger der Klassen 5/6 an der Schule
  • Jugend forscht
  • Schulband Hailstorm
  • Schulband Bracket Brain
  • Jugend musiziert: Jessika Kaibel (9c): 1. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ (Klavier-Duo), Mareike Deppermann (10) und Victoria Dörksen (7d): Regelmäßige erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb
  • Adventliches Musizieren
  • Big Challenge: Lisa Opitz, Finn Schröder, Jessica Lulu Russett (alle 6d), Pia Winkel, Lea-Charlotte Kerseboom (beide 7b), Marie Abels (8d), Jasin Zayed, Lisa Hildebrandt, Danae Reichert (alle 9d), Laura Loke (9a)
  • Vorlesewettbewerb
  • Anlegen eines Schulgartens
  • Zertifizierung „Schule ohne Rassismus“
  • Alle Kids sind VIPs
  • Handball
  • Badminton
  • Fußball
  • Leichtathletik: WK IV der Jungen und Mädchen: 1. Platz bei den Kreismeisterschaften und damit Qualifikation für das Westfalenfinale in Minden: Lennart Brendel, Sophia Heidenreich, Oliver Jokers, Torben Stock (alle 7a), Fabian Kröker (7c), Lea Gröne (7d), Giovanna Santuz (6a), Leonardo Diekmann, Jannes-Laurin Lange (beide 6b), Jolanda Bayer, Juliane Janke, Aylin Deneke (alle 6c)
  • Ehrung der alten und der neuen SV

Für ihren Einsatz und ihre Leistungen erhielten die Schülerinnen und Schüler Gutscheine für die Mensa. Den Abschluss krönte die Band Bracket Brain mit einer Darbietung des HVG-Songs.

P1050996

An alle Schülerinnen und Schüler herzliche Glückwünsche!

Kommentare sind geschlossen.